Kindern im Notfall richtig helfen

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Manchmal geht es schneller als man denkt - ein Kind verschluckt sich oder atmet schwer. Und nun? Bei uns lernen Sie akute Gefahren für Kinder zu erkennen und im Notfall Erste Hilfe zu leisten.

Wenn Kinder durch Unfälle oder Erkrankungen in Not geraten, sind meistens Erwachsene in der Nähe, die gerne helfen wollen. Gleichzeitig sind die Helfer jedoch oft verunsichert und befürchten, dem kleinen Patienten durch falsches Handeln mehr zu schaden als zu helfen.

Darüber hinaus denken viele Menschen, dass sich die Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Kindern grundlegend von denen bei Erwachsenen unterscheiden. Tatsächlich liegen die Unterschiede oft nur im Detail; denn die allgemeinen Grundsätze der Ersten Hilfe gelten für jeden Menschen, egal ob jung oder alt.

In den achtstündigen Kursen lernen Sie die häufigsten Gefahren- und Notfallsituationen kennen, in die Kinder geraten können. Sie erfahren dabei, welche Maßnahmen Sie dann durchführen sollten, was besonders bei Kindern zu beachten ist und Sie erfahren auch wie viele Notfälle vermieden werden können. Der ASB empfiehlt, das Training alle zwei Jahre zu wiederholen. Hier geht es zu den Terminen

Kontakt-icon-weisser-rand.png

Jens Seifert

Ausbildungskoordinator

Telefon : 03581 735-105
Fax : 03581 735-109

J.Seifert(at)asb-gr.de

ASB Regionalverband Zittau/Görlitz e. V.

Grenzweg 8
02827 Görlitz