Jobs

Werden Sie ein Teil unseres Teams.

Ankommen beim Arbeiter-Samariter-Bund, der mit rund 500 Beschäftigten zu einem der größten regionalen Arbeitgeber gehört. Seit über 25 Jahren sind bei uns Menschen tätig, die für Menschen da sind, die Hilfe benötigen. Teilen Sie unsere Leidenschaft und als attraktiver Arbeitgeber haben wir so einiges zu bieten: Einen sicheren Arbeitsplatz, den Sie mitgestalten können, ein interessantes Arbeitsumfeld und eine eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team.

Görlitz - Leben im Herzen Europas - unsere Heimat, unser Landkreis. (So geht sächsisch.)


Koordinator Kompetenzzentrum Pflege (w/m/d)

Zur Besetzung einer neuen Stabsstelle suchen wir zum 01.08.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Koordinator Kompetenzzentrum Pflege (m/w/d)

fachliche/persönliche  Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene gesundheitswirtschaftliche oder  pflegerische Berufsausbildung oder entsprechendes Studium im Bereich Pflege/Wirtschaft/Gesundheits- oder Sozialwesen

  • fundierte Kenntnisse und Berufserfahrungen im Pflegebereich, insb.  bei der Realisierung von Projekten sowie bei der Mitarbeiterführung

  • hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz sowie die Fähigkeit,  komplexe Themen anschaulich darzustellen und zu präsentieren

  • sicherer und erfahrener Umgang mit betrieblicher Anwendungssoftware, vorzugsweise ADDISON /Vivendi, MS Office, ConSense

  • selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten

Besetzung der Stelle:       befristet auf 2 Jahre (Projektlaufzeit mit Verlängerungsoption)

Arbeitszeit:         40 Stunden pro Woche

Entlohnung:        nach den Vergütungsrichtlinien des ASB Sachsen

Aufgabenbereich:

  • Konzepterstellung zum künftigen ASB Kompetenzzentrum Pflege

  • Management des Projektes „ASB Kompetenzzentrum Pflege“ und Optimierung der Schnittstellen im gesamten Pflegebereich

  • Aufbau, Organisation und Leitung des Case Managements nebst  Hausnotruf sowie regelmäßige Durchführung von Netzwerkarbeit

  • Implementierung der generalistischen Pflegeausbildung und der  Palliativversorgung unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben

  • Teamleitung (Case Manager, freigestellter Praxisanleiter Pflege)

  • Qualitätssicherung im künftigen ASB Kompetenzzentrum Pflege

  • Unterstützung der Geschäftsführung bei operativen und strategischen Fragestellungen im gesamten Pflegebereich

 

Interessenten senden bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen und ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis Dienstag, den 09.06.2020 schriftlich an: ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH, Grenzweg 8, 02827 Görlitz oder per E-Mail an: geschaeftsstelle(at)asb-goerlitz.de

 

Case Manager (w/m/d)

 

Zur Besetzung einer neuen Stabsstelle suchen wir zum 01.09.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Case Manager (m/w/d)

fachliche/persönliche Voraussetzungen:  

  • erfolgreich abgeschlossene, mindestens dreijährige Fachausbildung im Sozial- oder Gesundheitswesen und berufliche Erfahrungen als: Pflegefachkraft oder Sozialarbeiter/Sozialpädagoge oder Fachkraft mit einem anderen geeigneten Berufs- oder Studienabschluss im Bereich Humanwissenschaften
  • erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung „Case Manager/in (DGCC)  im Gesundheits- und Sozialwesen oder  Bereitschaft zur Weiterbildung „Case Manager/in (DGCC) im  Gesundheits- und Sozialwesen über einen Zeitraum von 18 Monaten (voraussichtlich ab April 2021; Seminarort: ASB Köln)
  • Kenntnisse der Leistungen SGB V, XI und XII und PKW-Führerschein

  • Planungs- und Organisationsvermögen sowie Kreativität

  • selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Serviceorientierung und soziale Kompetenz

Besetzung der Stelle:       unbefristet

Arbeitszeit:         35 Stunden pro Woche

Entlohnung:        nach den Vergütungsrichtlinien des ASB Sachsen

Aufgabenbereich:

  • Mitwirkung an der Konzepterstellung ASB Kompetenzzentrum Pflege

  • Organisation/Koordinierung von Gesundheits- und Serviceleistungen

  • Beratung/Unterstützung von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen

  • Optimierung Aufnahme-, Überleitungs- und Entlassungsmanagement

  • Netzwerkaufbau interne/externe Hilfsangebote und Ansprechpartner

  • Mitgestalten der Abläufe und Prozesse im Kompetenzzentrum Pflege

  • Reflexion von Versorgungsangeboten und -defiziten

  • Revision des individuellen und übergreifenden Versorgungsplans

Interessenten senden bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen und ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis Dienstag, den 09.06.2020 schriftlich an: ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH, Grenzweg 8, 02827 Görlitz oder per E-Mail an: geschaeftsstelle(at)asb-goerlitz.de

Pflegefachkraft als freigestellter Praxisanleiter (w/m/d)

 

Zur Besetzung einer neuen Stabsstelle suchen wir zum 01.09.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft als freigestellter Praxisanleiter (m/w/d)

fachliche/persönliche Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/-r Altenpfleger/-in und/oder Gesundheits-  und Krankenpfleger/-in

  • Berufserlaubnis als Pflegefachkraft mit mindestens einjähriger  Berufserfahrung im jeweiligen Einsatzbereich in den letzten fünf Jahren

  • erfolgreich abgeschlossene berufspädagogische Zusatzqualifikation „Praxisanleiter/-in Pflege“ von mindestens 300 Stunden

  • Bereitschaft zur berufspädagogischen Fortbildung mind. 24 Std./Jahr

  • sehr gute Kenntnisse im Qualitätsmanagement und in der EDV

  • Planungs- und Organisationsvermögen sowie pädagogisches Geschick

  • Verantwortungsbewusstsein und Kreativität bei hoher Fachkompetenz

  • Konflikt-/Kommunikationsfähigkeit, Urteils- und Durchsetzungsvermögen

Besetzung der Stelle:       befristet auf 1 Jahr (Projektlaufzeit mit Verlängerungsoption)

Arbeitszeit:         30 Stunden pro Woche

Entlohnung:        nach den Vergütungsrichtlinien des ASB Sachsen

Aufgabenbereich:

  • Sicherung eines geregelten Ablaufes des praktischen Teils der neuen, generalistischen Pflegeausbildung im gesamten Pflegebereich unter  Beachtung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften und betrieblichen  Vorgaben wie Dienstanweisungen/Qualitätsrichtlinien/Pflegestandards

  • kontinuierliche sowie fachgerechte Anleitung in der beruflichen Praxis

  • Erstellung/Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Ausbildungsplanes

  • Kontrolle der selbständigen Führung von Ausbildungsnachweisen

  • Reflexionsgespräche mit Auszubildenden und Praktikanten

  • Korrespondenz mit Ausbildungseinrichtungen/Berufsschulen, insb.  regelmäßiger Austausch über Lerninhalte, Lernprobleme und Lernziele

  • Qualifizierte Leistungseinschätzung und Mitwirkung bei praktischen  Prüfungen

 

Interessenten senden bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen und ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis Dienstag, den 09.06.2020 schriftlich an: ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH, Grenzweg 8, 02827 Görlitz oder per E-Mail an: geschaeftsstelle(at)asb-goerlitz.de

 

Pflegedienstleiter Sozialstation (w/m/d)

 

Zur Besetzung einer frei gewordenen Stelle suchen wir ab dem 01.07.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Sozialstation Görlitz einen Pflegedienstleiter (m/w/d)

fachliche/persönliche Voraussetzungen:    

  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/-r Altenpfleger/-in,  Gesundheits-  und Krankenpfleger/-in oder Kinderkrankenpfleger/-in

  • Anerkennung als verantwortliche Pflegefachkraft gemäß § 71 SGB XI sowie entsprechende Berufserfahrung

  • hohe fachliche und soziale Kompetenz, Kommunikationsstärke und Verantwortungsbewusstsein

  • gute Kenntnisse im Qualitätsmanagement und in der EDV

  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise

  • Bereitschaft und Wille, die Grundsätze des ASB offensiv zu vertreten

  • flexible Einsatzbereitschaft sowie wirtschaftliches Denken und Handeln

  • Führerschein Klasse B

Besetzung der Stelle: unbefristet

Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche

Entlohnung:  nach den Vergütungsrichtlinien des ASB Sachsen

Aufgabenbereich:

  • Sicherstellung der Pflegequalität unter fachlichen, gesetzlichen und wirtschaftlichen Aspekten

  • Personaleinsatzplanung sowie Planung, Umsetzung und Optimierung von Arbeitsabläufen

  • Motivierende Mitarbeiterführung sowie Organisation von Aus-, Fort- und Weitterbildungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Kundenakquise

Wir erwarten von den Bewerbern die Darlegung eigener Vorstellungen sowie konzeptionelle Gedanken zur Gestaltung der Arbeitsprozesse in der ambulanten Pflege.

Interessenten senden bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen und ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis Montag, den 25.05.2020 (Posteingang) schriftlich an: ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH, Grenzweg 8, 02827 Görlitz oder per E-Mail an: geschaeftsstelle(at)asb-goerlitz.de

 

Sachbearbeiter Personalwesen (w/m/d)

 

Zur Besetzung einer frei werdenden Stelle suchen wir zum 01.08.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Personalwesen (m/w/d)

fachliche/persönliche Voraussetzungen:     

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r,  Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder vergleichbarer Beruf

  • mehrjährige Berufserfahrungen und zeitnahe berufliche Tätigkeit in der  Personalsachbearbeitung mit angrenzender Entgeltabrechnung

  • fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Sozial- und Betriebsverfassungsrecht

  • anwendungsbereite Kenntnisse in der Nutzung von MS Office

  • grundsätzliche Affinität zur EDV bzw. sicherer und erfahrener Umgang mit Personal-Software, vorzugsweise ADDISON/Sage/Vivendi

  • Kenntnisse der Personalsachbearbeitung öffentlicher Dienst von Vorteil

  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit, offenes und freundliches Auftreten

  • selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

  • zeitliche Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Besetzung der Stelle:    unbefristet

Arbeitszeit:     30 Stunden pro Woche

Entlohnung:   nach den Vergütungsrichtlinien des ASB Sachsen

Aufgabenbereich:     

  • eigenverantwortliche Vorbereitung und Durchführung der monatlichen  Personalsachbearbeitung von A-Z, einschließlich Personalbeschaffung  (Stellenausschreibungen, Bewerbermanagement, Fördermittelanträge),  Vertragswesen/Aktenführung, Personalbetreuung (Terminüberwachung  für Befristung, Elternzeit, Jubiläen etc., betriebliche Altersversorgung),  Personalführung (Ermahnungen, Abmahnungen, Mitarbeitergespräche),  Personalbeurteilung, Personalentwicklung, Personalfreisetzung plus  Personalstatistik (Pflege personalbezogener Übersichten/Kennzahlen)

  • Mitteilungen an den Betriebsrat und Meldungen zur Entgeltabrechnung

  • selbständige Korrespondenz mit Mitarbeitern, Behörden und Agenturen

  • Datenerfassung/-pflege in der Software für Dienstplanung/Zeitwirtschaft

Bewerbungen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen und ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sind erbeten bis Dienstag, den 02.06.2020 (Posteingang) an: ASB Betreuungs- und Sozialdienste gGmbH, Personalabteilung, Grenzweg 8, 02827 Görlitz oder als PDF-Datei an: geschaeftsstelle(at)asb-gr.de

 

Sachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (w/m/d)

Zur Besetzung einer frei werdenden Stelle suchen wir zum 01.08.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d)

fachliche/persönliche Voraussetzungen:    

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/r,  Sozialversicherungsfachangestellte/r oder vergleichbarer Beruf

  • mehrjährige Berufserfahrungen und zeitnahe berufliche Tätigkeit in der Entgeltabrechnung mit angrenzender Personalsachbearbeitung

  • fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

  • anwendungsbereite Kenntnisse in der Nutzung von MS Office

  • grundsätzliche Affinität zur EDV bzw. sicherer und erfahrener Umgang mit Personal-Software, vorzugsweise ADDISON/Sage/Vivendi

  • Kenntnisse der Bezügeabrechnung öffentlicher Dienst von Vorteil

  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit, offenes und freundliches Auftreten

  • selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

  • zeitliche Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Besetzung der Stelle:    unbefristet

Arbeitszeit:     30 Stunden pro Woche

Entlohnung:   nach den Vergütungsrichtlinien des ASB Sachsen

Aufgabenbereich:     

  • eigenverantwortliche Vorbereitung und Durchführung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung plus Personalabrechnungsstatistik

  • Datenerfassung/-pflege in der Software zur Entgeltabrechnung

  • Erfassung unterschiedlicher Fehlzeiten in der Software für Dienstplanung /Zeitwirtschaft und deren Export in die Entgeltabrechnung

  • Prüfung der softwareseitig erzeugten Ergebnisse und Fehleranalyse

  • Abwicklung des Bescheinigungs- und Meldewesens sowie selbständige Korrespondenz mit Mitarbeitern, Behörden und Krankenkassen

  • Berechnung Bezüge/Abzüge, Pfändungsbearbeitung, Trendrechnungen

  • Monats- und Jahresabschlussarbeiten in der Entgeltabrechnung

Bewerbungen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen und ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sind erbeten bis Dienstag, den 02.06.2020 (Posteingang) an: ASB Betreuungs- und Sozialdienste gGmbH, Personalabteilung, Grenzweg 8, 02827 Görlitz oder als PDF-Datei an: geschaeftsstelle(at)asb-gr.de

 

Notfallsanitäter, Rettungsassistent, -sanitäter, - helfer (w/m/d)

Für die Notfallvorsorge von Patienten bis zum Eintreffen des Notarztes sowie fachgerechter Durchführung von Krankentransporten im Regelrettungsdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

  • Notfallsanitäter (w/m/d),

  • Rettungsassistent (w/m/d),

  • Rettungssanitäter (w/m/d) und
  • Rettungshelfer (w/m/d)

Ihre schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an die:

ASB Rettungsdienst und Katastrophenschutz gemeinnützige GmbH,

Geschäftsstelle, Grenzweg 8, 02827 Görlitz

oder per E-Mail an Geschaeftsstelle(at)ASB-GR.de

zusätzliche Betreuungskraft (w/m/d)

Zur Besetzung einer freien Stelle in unserem Seniorenzentrum Görlitz-Rauschwalde  suchen wir ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

zusätzliche Betreuungskraft (m/w/d)

(gemäß §§ 43b, 53c SGB XI)

fachliche/persönliche Voraussetzungen:            

  • abgeschlossene Ausbildung bzw. Qualifizierung zum Alltagsbetreuer für Demenzerkrankte

  • berufliche Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Demenz oder psychischen Erkrankungen

  • Grundlagenkenntnisse im Umgang mit PC

  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

  • Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit

  • Einfühlungsvermögen, Geduld und Kreativität

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (2-Schicht Mo-Sa)

Besetzung der Stelle:  unbefristet

Arbeitszeit:  30 Stunden pro Woche

Entlohnung:  Entgeltgruppe I (Pflege)

Aufgabenbereich:                           

  • Gäste zu Alltagsaktivitäten motivieren, sie dabei betreuen und begleiten unter Berücksichtigung der persönlichen Situation

  • Ausüben von Tätigkeiten, die das Wohlbefinden und die Psyche der Gäste positiv beeinflussen
  • Hilfestellung bei unaufschiebbaren Tätigkeiten im Bereich der Pflege (Nahrungsaufnahme, Körperhygiene, Erste Hilfe)

  • Führen von Gesprächen und Aktivitäten unter Berücksichtigung

    der Lebensbiographie der Gäste               

Interessenten bewerben sich bitte mit ihren Bewerbungsunterlagen schriftlich in der Personalabteilung, Grenzweg 8, 02827 Görlitz.

 

 

Pflegefachkraft (w/m/d)

Ob stationäre, ambulante oder Kurzzeitpflege:  Der ASB bietet in seinen Pflegeeinrichtungen in Görlitz und Zittau verschiedene Einsatzmöglichkeiten, zu deren Besetzung wir ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt examinierte Pflegefachkräfte (w/m/d) suchen.

 

fachliche/persönliche Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/-r Altenpfleger/-in,  Gesundheits-  und Krankenpfleger/-in oder Kinderkrankenpfleger/-in

  • anwendungsbereite Kenntnisse und berufliche Erfahrungen in der Grund- und Behandlungspflege

  • engagierte und selbständige Arbeitsweise

  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

  • Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit Mo-So (stationär: 3-Schicht / ambulant: 2-Schicht)

  • Grundlagenkenntnisse im Umgang mit PC

  • Führerschein Klasse B (im ambulanten Bereich)

Aufgabenbereich:

  • selbständige Erfüllung aller erforderlichen Pflegeaufgaben und Pflegetechniken sowie entsprechende Pflegedokumentation

  • Kommunikation und Kooperation mit Patienten, Angehörigen sowie den am Pflegeprozess beteiligten Personen

  • Teilnahme an der Rufbereitschaft „Hausnotruf“ (im ambulanten Bereich)

     

 

Interessenten bewerben sich bitte mit ihren Bewerbungsunterlagen schriftlich in der Personalabteilung der ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH, Grenzweg 8, 02827 Görlitz.

 

Pflegekraft (w/m/d)


Ob stationäre, ambulante oder Kurzzeitpflege:  Der ASB bietet in seinen Pflegeeinrichtungen in Görlitz und Zittau verschiedene Einsatzmöglichkeiten, zu deren Besetzung wir ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegekräfte suchen.

fachliche/persönliche Voraussetzungen:

  • Ausbildung in einem Sozial- bzw. Pflegeberuf, auch Quereinstieg möglich
  • berufliche Erfahrungen in der Patientenversorgung

  • engagierte und selbständige Arbeitsweise

  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

  • Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit

  • Einfühlungsvermögen, Geduld und Kreativität

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit Mo-So (stationär: 3-Schicht / ambulant: 2-Schicht)

  • Grundlagenkenntnisse im Umgang mit PC

  • Führerschein Klasse B (im ambulanten Bereich)

Aufgabenbereich:

  • selbständiges Durchführen von grundpflegerischen Tätigkeiten und vorbeugenden Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit

  • Unterstützen bei der Ernährung und Mobilisation sowie Mithilfe bei der Gestaltung des Alltagslebens

  • Erfüllung von hauswirtschaftlichen Aufgaben und soziale Betreuung (im ambulanten Bereich)

     

  • Führen der Pflegedokumentation im eigenen Kompetenzbereich

 

Interessenten bewerben sich bitte mit ihren Bewerbungsunterlagen schriftlich in der Personalabteilung der ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH, Grenzweg 8, 02827 Görlitz.

 

 

Erzieher (w/m/d)


Ob im Kindergarten, -krippe oder -hort: Der ASB bietet in 10 Kitas im Landkreis Görlitz* eine Vielzahl von Betreuungsmöglichkeiten, zu deren Besetzung wir ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt Erzieher (w/m/d) suchen.

* Görlitz, Görlitz-Hagenwerder, Zittau, Niesky, Reichenbach, Kreba-Neudorf, Oybin, Bertsdorf/Hörnitz

fachliche/persönliche Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in
  • berufliche Erfahrungen in der fachpädagogischen Förderung und Betreuung von Kindern
  • anwendungsbereite Kenntnisse in der Erziehung von Krippen-, Kindergarten- und Hortkindern
  • engagierte und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (Früh- und Spätdienste)
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Weiterbildung


Aufgabenbereich:

  • Erziehung, Pflege und Betreuung der Kinder sowie Förderung deren körperlicher und geistiger Entwicklung
  • eigenständiges Vorbereiten und Durchführen von Gruppenarbeit
  • Beobachtung und Dokumentation des Verhaltens sowie des Befindens der Kinder
  • Gestaltung und Pflege von Kontakten zu den Eltern

 

Interessenten bewerben sich bitte mit ihren Bewerbungsunterlagen schriftlich in der Personalabteilung der ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH, Grenzweg 8, 02827 Görlitz.

Mitarbeiter Sozialpädagogische Familienhilfe (w/m/d)

Zur Besetzung von freien Stellen in unserer SPFH in Zittau suchen wir ab sofort bzw. zum frühestmöglichen Zeitpunkt zwei

Mitarbeiter Sozialpädagogische Familienhilfe (m/w/d)

fachliche/persönliche Voraussetzungen:

  • abgeschlossene sozialpädagogische und/oder sozialarbeiterische Hochschulausbildung oder pädagogische Hochschulausbildung mit therapeutischer Zusatzqualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrungen als Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (m/w) von Vorteil
  • fundierte Kenntnisse der rechtlichen und sozialadministrativen Grundlagen sowie im Bereich der Kindeswohlgefährdung
  • gute EDV-Kenntnisse im Microsoft-Office-Paket
  • Freude an einer ganzheitlichen Arbeit mit Familien vor Ort
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Arbeitszeitflexibilität, Führerschein Kl. B und eigener PKW wünschenswert
  • hohe psychische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Weiterbildung

Besetzung der Stelle:    
befristet für 2 Jahre (mit Verlängerungsoption)

Arbeitszeit:                  
mindestens  30 Stunden pro Woche

Entlohnung:                 
Entgeltgruppe IV (AVR)

Aufgabenbereich:      
Betreuung und Begleitung von Familien mit Kindern in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und bei der Lösung von Konflikten und Krisen im häuslichen Bereich (ambulante flexible Hilfe)

Interessenten bewerben sich bitte mit ihren Bewerbungsunterlagen schriftlich in der Personalabteilung der ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH, Grenzweg 8, 02827 Görlitz.


Hinweis:

  • Digitale Bewerbungsunterlagen nehmen wir nur als PDF-Datei per E-Mail auf geschaeftsstelle(at)asb-gr.de entgegen (Word-/Excel-Dokumente mit Makros o.ä. werden gelöscht). Alternativ gern per Post.

interessante Links:

  • Meine Geschichte Dein Job - Personal- und Organisationsentwicklung in Pflege- und Kindertageseinrichtungen des sächsischen Arbeiter-Samariter-Bundes

 

 

Kontakt-icon-weisser-rand.png

Vera Stephan

Leiterin Personal

Telefon : 03581 735-233
Fax : 03581 735-109

geschaeftsstelle(at)asb-gr.de

ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH

Grenzweg 8
02827 Görlitz

Kontakt-icon-weisser-rand.png

Kornelia Elsner

Mitarbeiterin Personal

Telefon : 03581 735-103
Fax : 03581 735-109

geschaeftsstelle(at)asb-gr.de

ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH

Grenzweg 8
02827 Görlitz